Drei Haselnüsse


Weihnachtszeit = Märchenzeit.
Und kein anderes Märchen wird wohl so oft im TV gezeigt wie "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel".
 
Auch wenn ich kein Fan davon bin, so kenne ich doch mindestens eine Person, die total vernarrt in diesen Film ist.
 
 
 
 
Ihr auch? Dann ist dieses schnelle Geschenk vielleicht auch genau das Richtige für sie.  
 
Eine Haselnuss-Cookie-Backmischung im Glas.
Natürlich aus mehr als nur drei Nüssen gemacht. ;)
 
 
 
Für alle, die es wissen wollen, gibt es hier die Anleitung.
 
Folgende Zutaten habe ich in denau dieser Reihenfolge in einer großes Glas geschichtet (zwischendruch etwas festdrücken):
 
100 g Mehl vermischt mit 1 TL Backpulver
100 g brauner Zucker
50 g Zucker vermischt mit 1 Packung Vanillezucker
130 g geraspelte Kuvertüre - je nach Belieben Zartbitter- oder Vollmilchschokolade
100 g frisch gemahlene Haselnüsse
 
Das ganze Glas verschließen und hübsch verpacken.
 
Und damit es nicht nur nett aussieht, sondern auch an den Film erinnert habe ich passende Etiketten gemacht.
(auf das Bild klicken und ausdrucken)
 
 
Diese verraten auch gleich, wie man aus der Backmischung leckere Cookies bekommt.
 
 
 
Na dann viel Spaß beim Backen, Verschenken oder Film gucken.

Kommentare:

  1. Das ist ja toll von dir.
    Ich liebe diesen Film.
    Habe ihn auch auf DVD und der wird jedes Jahr schon geschaut.*hach*:o)))

    GGLG
    Tadewi

    AntwortenLöschen
  2. so genial... danke dir für die tollen Freebies!
    und... ich liebe den Film auch!
    liebste Grüsse
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Danke liebe doro, so lieb von dir. Das ist doch mal ein schnelles und so schönes Geschenk!!!!!!!

    AntwortenLöschen
  4. DAS ist eine so so so so schöne Idee, danke dir!

    Ich liebe den Film auch und kenne genug Damen, die ebenso entzückt sind von dem wunderbaren Aschenbrödel. Was für eine süsse, tolle Geschenkidee!

    AntwortenLöschen
  5. danke dir für die schöne Idee!

    ich kann die etiketten aber leider nicht ausdrucken. rechtsklicksperre... kannst du mir da vielleicht irgendwie helfen?

    glg und frohe Weihnachten
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Ohhh - das ist ja eine ganz bezaubernde Idee - vielen Dank für die tollen Etiketten - ich ♥ den Film

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass ihr euch Zeit nehmt, mir einen netten Kommentar zu hinterlassen! ☺